Startseite Challenges Gästebuch Impressum Suche

Meine Neuzugänge im Dezember,
die ich selbst noch nicht kenne?


Hallöchen meine Lieben :)

Vor zwei Tagen ist etwas UNGLAUBLICHES passiert, dass ich einfach mit jedem Menschen auf dieser Welt teilen will, aber zuerst muss ich aber noch ein bisschen plaudern, da ich gerade total in Plauderstimmung bin... kennt ihr das?

Ich hasse den Winter über alles. Ich bin ein totales Sommerkind. Ich hätte viel lieber das ganze Jahr über strahlenden Sonnenschein und würde dann den ganzen Tag am Meer liegen und entspannen. Das einzig positive am Winter ist, dass man ohne schlechtes Gewissen den ganzen Tag im Bett oder auf der Couch eingemummelt liegen kann. Bestenfalls mit einer Tasse Tee, einer Wärmflasche und ein paar Duftkerzen, was zu knabbern und natürlich einem schönen Buch.
Und das sag ich, obwohl ich im Winter, besser gesagt im Dezember Geburtstag habe. In Italien glaubt man, dass jeder die Jahreszeit vorzieht, in der er geboren ist. Ich hab zwar etwas zu früh das Licht der Welt erblickt, aber den Februar finde ich vom Wetter her mindestens genauso scheiße xD. Also auf mich trifft das definitiv nicht zu!!!
Doch dieses Jahr finde ich den Winter gar nicht mal so übel. Aber warum?

Meine Familie ist die aller aller beste ♥


Jetzt kommen wir zum eigentlichen Thema. Ihr denkt euch bestimmt:"Ist sie total bescheuert? Wie kann sie Neuzugänge haben und diese nicht kennen?" Das möchte ich euch jetzt erklären. Vorgestern bin ich ganz ahnungslos nach der Arbeit nach Hause gefahren - wie hätte ich so etwas schon ahnen können?
Da sehe ich einen Zettel an der Eingangstüre... Ziemlich eigenartig, aber vielleicht wollte mir ja mein Papa eine wichtige Botschaft hinterlassen und hat in dem Moment sein Handy nicht gefunden? Oder vielleicht wollte er auf ganz "altmodische" Art und Weise mit mir kommunizieren? "Sag danke zu deiner Mama!", stand da.


Was soll das denn heißen? Während ich meine Schuhe ausgezogen habe, habe ich bemerkt, dass die Tür zum Flur zu ist, und an dieser NOCH ein Zettel hängt? Also DAS kam mir wirklich eigenartig vor, da diese Tür IMMER offen steht... Auf dem zweiten Zettel stand: "Sag danke zur Natasha!" (meine Schwester) Okay... da habe ich gar nichts mehr verstanden.... was soll das ganze bitte? Für was soll ich mich denn bei meiner Schwester und meiner Mutter bedanken?


Ich wollte gerade ins Wohnzimmer gehen um meinen Papa anzurufen, als ich auf meiner Zimmertüre - die übrigens auch geschlossen war? -noch einen Zettel gesehen habe. Darauf stand: "Und ein bisschen auch bei mir, wenn du möchtest!" Da war ich komplett verwirrt, dass dürft ihr mir glauben! Lotta, die ich während der ganzen Zeit am Handy hatte meinte daraufhin, dass ich doch einfach mal in mein Zimmer gehen soll. Was ich dort fand hat mich wirklich von den Socken gehaut! Ich meine.... so etwas erwartet man doch niemals im Leben! 

Ich dachte mir im ersten Moment nur:" W.a.s. i.s.t. d.a.s.?" :O Und vor allem, ist es dass was ich denke das es ist? Einmal Tasten hat mir gezeigt, dass in diesen Päckchen Bücher sein müssen! Jedenfalls fühlen sie sich so an. Ob es wirklich so ist kann ich aber leider nicht wissen, weil es sich bei diesen 24 Geschenken um das offensichtliche handelt, nämlich einem Adventskalender! Und ich darf logischerweise jeden Tag nur ein Buch auspacken, wer hätte das gedacht xD. Ich bin sooooooo gespannt - wer wäre das auch nicht? Das ganze ist für mein Geburtstag und für Weihnachten und ich finde diese Idee einfach nur mehr als Genial! ♥ 

DANKESCHÖN an meine wundervolle Familie :). Obwohl niemand aus meiner Familie gerne liest (außer mein Papa, der liest sehr gerne Comics und hat auch eine riesige Sammlung davon in Italien) und jemand - ich möchte keine Namen nennen *hustNatashAhust* davon sogar einigermaßen abgeneigt sind - haben sie mir Bücher gekauft :)! Ich könnte jetzt noch stundenlang davon schwärmen, (was ich übrigens die ganze Zeit mache und damit mein Umfeld nerve, sei es in der Arbeit oder bei meiner ganzen Verwandschaft und Freunden) aber ihr könnt das ja einfach überlesen und deswegen lass ich das lieber gleich. Wer sich gerne darüber mit mir austauschen möchte, kann mir sehr sehr gerne auf Twitter, oder Instagram schreiben.




Ich hab dann die ganzen Bücher auf mein "neues" (inzwischen aber eigentlich gar nicht mehr so neues) Regal gestellt. Allerdings habe ich sie nicht geordnet - was sie im anderen Regal auch nicht waren, da mein Papa die Nummerierungs-Stickersterne einfach irgendwie draufgeklebt hat - damit ich ein bisschen suchen muss jeden Tag und die Spannung so größer ist.



Morgen werde ich als erstes meine Bücherregale umräumen müssen, denn sie sind alle voll und ich brauche einfach sehr viel mehr Platz! Letzten Monat war zum Beispiel Bücherflomarkt von der Bücherei aus, in der ich ehrenamtlich arbeite. Darum konnte ich schon am Tag vorher Bücher einkaufen und da waren so tolle und makellose Bücher dabei! Aber dieses Mal habe ich nicht so übertrieben wie letztes Mal, ich kann euch jetzt leider nicht den Neuzugänge Post posten, da ich es in dem Monat nicht gemacht habe... Nicht einmal auf Instagram habe ich ein Bild gepostet. Aber es waren ca. 30 Bücher, als wenn jemand Interesse hat und diese Bücher sehen möchte, kann ich es euch gerne mal nachträglich zeigen.

Und jetzt wünsche ich auch noch eine schöne Nacht, und hoffe, dass ihr schon sehr bald wieder von mir lest.


Kommentarfrage

Welche Jahreszeit mögt ihr am liebsten?
UND das wichtigste... 
Was sagt ihr zu diesem unglaublich tollen Geschenk von meiner Familie ♥?

Kommentare:

  1. Wow, das ist ja wirklich genial!

    Da bin ich doch mal mit dir gespannt was da am Ende alles zum Vorschein kommt =)

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa ich weiß ♥.♥
      Frag mich mal wie gespannt ich bin! Ich seh hier die ganze Zeit die vielen Geschenke und kann sie nur eins nach dem anderen aufmachen :O

      Liebe Grüße,
      Jasmine

      Löschen
  2. Ich freu mich riesig, dass man wieder mal etwas von dir auf dem Blog hört. Vielleicht kommt die Motivation ja jetzt wieder? :P

    Die Idee finde ich soooo süß, auch wenn ich es ja schon auf whatsapp gesehen hatte. Da bin ich ja fast ein wenig neidisch :D

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bin anscheinend Nachts produktiver :D
      Ja die Idee ist sooooooooooowas von toll :O
      Ich kann mich jeden Tag über ein neues Buch freuen!!! :)

      Liebe Grüße,
      Jasmine

      Löschen
  3. Wow, wie superlieb von deiner Familie *-*
    Besser kann ein Weihnachtskalender nicht sein :)
    Viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa das seh ich definitiv auch sooo :)!!!
      Und da werd ich sehr sehr sehr viel Spaß haben, bei sooo vielen neuen Bücher ;)!

      Liebe Grüße,
      Jasmine

      Löschen
  4. Hallöchen Schönheit!
    Natürlich muss ich einen Kommentar unter deinem Blogbeitrag schreiben! Das ist ja vollkommen klar. ;) Ich freue mich sehr, dass du wieder mal was gepostet hast und hoffe, dass du motiviert bleibst, denn immerhin in 96 Tagen ist die Buchmesse und da haben wir wahrscheinlich wieder einiges zu erzählen auf unseren Blogs ;)
    Ich freue mich schon so sehr auf dich und freue mich auch, dass deine Familie die Überraschung gelungen ist und ich mich nicht vorher verplappert habe. xD

    Liebst, deine Lotta <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa Buchmesseeeeeeee ♥
      Ich wünschte du hättest dich verplappert :O Dann hätte ich mich irgendwie darauf vorbereiten können!

      Liebe Grüße,
      Jasmine

      Löschen
  5. Ohhhh, das ist sooo toll! Ich beneide dich richtig darum! 24 Bücher! Das ist einfach so viel! :D
    Ich hoffe du wirst deine Bücher auch mit uns teilen und zeigen, welche es gewesen sind! :)
    Bin schon ganz gespannt.

    Liebe Grüße,
    Nicki
    http://nickisbuecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will ja noch nicht zu viel verraten, denn die Bücher gibts dann in einem Neuzugänge-Post, aber bei der 24 fühlt es sich so an, als wären zwei Bücher drin :O
      Und ich war ja auf dem Bücherflomarkt, und weil ich so lang enicht gebloggt habe, gibt es ungefähr 2 Millionen Bücher die ich euch allen noch zeigen möchte :O!

      Liebe Grüße,
      Jasmine

      Löschen
  6. Das ist ja eine wirklich tolle Idee! Deine Familie hat wohl auch bemerkt, dass du nicht gut drauf warst. Ich würde auch gern wissen, welche Bücher sich im Adventskalender verbergen. Viel Spass noch beim Auspacken und einen schönen zweiten Advent :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja meine Familie hat sich da einfach was tolles ausgedacht :)
      Ich bin echt glücklich!
      Liebe Grüße,
      Jasmine

      Löschen